Sie sind hier: Startseite > Gottesdienste > Andachten

Andachten

 

Altar

 

  • Passionsandachten - In der St. Philippus-Kirchengemeinde werden traditionell Andachten innerhalb der Passionszeit gefeiert. Sie beginnen jeweils um 19.30 Uhr und finden entweder im großen Gemeindesaal statt, zu Corona-Zeiten aber in der Kirche.

Auch in diesem Jahr 2022 laden wir an den Donnerstagen vor Ostern herzlich zu Passionsandachten ein. Die wöchentlich stattfindenden Andachten werden von wechselnden Personen gestaltet und beginnen wie immer jeweils um 19.30 Uhr. Wir beschäftigen uns in diesem Jahr mit der Passionsgeschichte nach Markus.

 

PASSIONSANDACHTEN IN ST. PHILIPPUS 2022

JEWEILS 19.30 UHR IN DER KIRCHE

 

03.03.2022 - Text: Mt.26, 1 – 16 - Pn. Katharina Busse - Plan der Hohenpriester, die Salbung in Bethanien und der Verrat des Judas

10.03.2022 - Text: Mt. 26, 17 – 30 - Prof. Dr. Dr. H. Echternach - Das Abendmahl

17.03.2022 - Text: Mt. 26, 31 – 4 - Frank Schlieter - Verleugnung des Petrus und Jesus im Garten Gethsemane

24.03.2022 - Text: Mt. 26, 47 – 68 - P. G. Bührer - Jesu Gefangennahme und Jesus vor dem Hohen Rat

31.03.2022 - Text: Mt. 26, 69 – 27, 14 - Dr. M. Stupperich - Verleugnung des Petrus, Jesus vor Pilatus und das Ende des Judas

07.04.2022 - Text: Mt. 27, 15 – 30 - Heilke von Samson - Jesu Verurteilung und Verspottung

 

Zum Abschluss jeder Passionsandacht hören wir einen fortlaufenden Abschnitt aus der Matthäuspassion von J. S. Bach, BWV 233

 

 

  • Im Senioren-Wohnstift Parkresidenz, Birkenweg 4, werden regelmäßig 14-tägig mittwochs jeweils um 15 Uhr Andachten und Bibelstunden gehalten.

Auskünfte erteilt das Gemeindebüro, Große Heide 17 B, 30657 Hannover, Tel.: 0511/65 07 54, e-Mail: kg [dot] philippus [dot] isernhagen [at] evlka [dot] de

Ev.-Luth. St. Philippus-Kirchengemeinde Hannover-Isernhagen Süd| Login

Haftungsausschluss | Datenschutzerklärung